Startseite
Die Bläserschlümpfe bei ihrem Auftritt beim Vöslauer Adventmarkt.
Die Bläserschlümpfe bei ihrem Auftritt beim Vöslauer Adventmarkt.
Weitere Informationen:
Daniela Babler  
Bläserschlümpfe
Die Bläserschlümpfe bei ihrem Auftritt beim Vöslauer Adventmarkt.
Die Bläserschlümpfe bei ihrem Auftritt beim Vöslauer Adventmarkt.
Weitere Informationen:
Daniela Babler  

Voraussetzungen

Nach Rücksprache mit dem unterrichendem Lehrer

Über dieses Fach

Die Bläserschlümpfe wurden bereits vor einigen Jahren unter der Leitung von Franz Scheibenreif ins Leben gerufen, um jungen Musikschülerinnen und Musikschülern die Möglichkeit zu geben in einem größeren Klangkörper zu musizieren und Stücke zu spielen, die nicht zu schwer für Anfänger sind.

Es handelt sich hier um ein Aufbauorchester zum Jugendblasorchester "Woodbrass".  Die „Bläserschlümpfe“ sind für viele junge Musikerinnen und Musiker die erste Möglichkeit, Erfahrungen beim Orchestermusizieren zu sammeln.

So muss man z.B. lernen, auch auf seine OrchsterkollegInnen zu hören und auf die anderen MusikerInnen Rücksicht zu nehmen. Geleitet wird das Orchester von Daniela Babler, die Proben finden jeden Freitag von 16.00 bis 16.50 Uhr im Konzertsaal der Musikschule statt.

 

Unterrichtszeiten und -ort

Freitag von 15.50 bis 16.40 Uhr im Konzertsaal der Musikschule

Menü