Startseite
Sambagruppe beim Pfaffstättner Ball
Sambagruppe beim Pfaffstättner Ball
Sambagruppe am Pfaffstättner Ball
Sambagruppe beim Pfaffstättner Ball
Sambagruppe beim Pfaffstättner Ball

Am Samstag, 12. Jänner 2019 trat die 15-köpfige Sambagruppe "A Galera" am Pfaffstättner Ball auf. Unter der Leitung von Mag. Thomas Mair begeisterten sie das Publikum mit aufregenden, brasilianischen Trommelklängen. Die Schüler von Mag. Thomas Mair im Alter zwischen 5 und 19 Jahren beeindruckten vor allem mit ihrer präzisen und kraftvollen Darbietung.

     

Die Showeinlage beinhaltete einen Einmarsch, unterschiedliche Samba-Rhythmen abwechselnd auf unterschiedlichen Percussion-Instrumenten, persönliche Begrüßung der Ballgäste und einen Ausmarsch. Erwin Brenner, der Organisator des Pfaffstättner Balls freute sich: „Ich bin so froh, dass ich den Thomas zufällig getroffen habe und er mir zugesagt hat. Es ist wirklich eine Bereicherung für unseren Ball!“ Der Schlagwerkschüler Philipp Holzer (12 Jahre) aus Pfaffstätten berichtete: „Es war schon aufregend, weil ich war zum ersten Mal auf einen Ball!“ Die Trommeleinlage faszinierte die Ballgäste und vervollkommnete den Ballabend.

Fotos: Peter Artner

Menü