Startseite
Das ist eine so genannte Taschentrompete, mit dieser können ganz junge SchülerInnen beginnen, da sie nicht so groß und schwer ist
Das ist eine so genannte Taschentrompete, mit dieser können ganz junge SchülerInnen beginnen, da sie nicht so groß und schwer ist
Trompete
Das ist eine so genannte Taschentrompete, mit dieser können ganz junge SchülerInnen beginnen, da sie nicht so groß und schwer ist
Das ist eine so genannte Taschentrompete, mit dieser können ganz junge SchülerInnen beginnen, da sie nicht so groß und schwer ist

Unterrichtsform

Einzelunterricht in Einheiten von 25, 40 bzw. 50 min. Trompetenensemble, Bläserschlümpfe, Jugendblasorchester, Big Band, Schulband

Eintrittsalter

In der Regel ab dem 6. Lebensjahr

Lehrende

Über dieses Fach

Bereits nach wenigen Wochen kann man die ersten Lieder auf der Trompete spielen. Vor allem das gemeinsame Musizieren (zu zweit, zu dritt, beim Trompetenensemble, bei „Woodbrass“ in der SwingGang oder beim BBV) macht besonders großen Spaß.

Am Beginn kannst du dir ein Instrument von der Musikschule ausborgen; später wirst du dir sicher ein eigenes Instrument anschaffen (Anschaffungspreis ca. € 300,- bis 400,-).

Wichtig ist, dass du das Instrument auch zu Hause regelmäßig in die Hand nimmst und ca. eine halbe Stunde pro Tag übst - dann wirst du schnell große Fortschritte erzielen.

 

Weiterführende Fächer

Menü